Startseite
Unsere pädagogische Arbeit
Projekte
Termine im Kitajahr
Unser Team
Unser Träger
Zusammenarbeit mit den Eltern
Unser Außengelände
Unsere Öffnungszeiten
Mittagessen
Ihr Ansprechpartner
Kontakt
Anfahrt
Impressum/Datenschutz

Der Elternbeirat

Wir bieten Eltern die Möglichkeit, im Elternbeirat mitzuarbeiten.

In unserer Kindertagesstätten gibt es einen Elternbeirat, der sich aus Elternvertretern der fünf Gruppen, jeweils einer Mitarbeiter aus Kindergarten und Krippe, einem Trägervertreter und der Kindergartenleiterin zusammensetzt.

Die Elternvertreter im Elternbeirat sind Ansprechpartner der Eltern für Belange, die in der Kita aufgegriffen werden sollen; sie können aber auch als Vermittler zwischen Eltern und pädagogischem Personal der Kindertagesstätte fungieren.

Zu Beginn des Kitajahres lädt die Kindergartenleiterin die Eltern aller Gruppen zu einem Elternabend ein.
An diesem Abend wird der vorherige Elternbeirat verabschiedet und ein neuer Elternbeirat wird für die Dauer von einem Jahr gewählt.
Der Elternbeirat trifft sich ca. alle 2 Monate, um über pädagogische oder organisatorische Belange der Kita zu sprechen.

Durch die Elternbeiratstreffen können die Eltern einen Einblick in die Arbeit der Kindertagesstätte erhalten und sich aktiv mit Veränderungsvorschlägen und deren Umsetzung einbringen.
Es werden Feste geplant, über pädagogische Neuerungen gesprochen oder z.B:Gartenaktionen organisiert. (Die Aufgaben und Zusammensetzung des Elternbeirats sind im Gesetz über Tageseinrichtungen für Kinder §10 KiTaG festgelegt)

An diesen ausgewählten Punkten wird deutlich, wie wichtig der Bereich der Elternarbeit in der Kindertagesstätte ist. Der Einbezug und die Teilnahme der Elternschaft ist uns ein Anliegen, um eine gute und ganzheitliche Kitaarbeit für die Kinder leisten zu können.



Nach oben

Aktives Mitgestalten